Wie viel ist das Auto noch wert?

Man hat das Auto lange Jahre gefahren und möchte es nun verkaufen. Die erste Frage, die sich stellt, ist die nach dem Preis. Wie viel Euro kann man für den Gebrauchten noch erwarten? Welcher Preis ist angemessen? Dass ein Neuwagen bereits in den ersten zwei Jahren über 30% seines Wertes einbüßt und in jedem darauffolgendem Jahr rund 5%, wissen nur wenige Fahrzeugbesitzer. Deshalb ist es umso wichtiger, den Preis durch spezielle Anbieter ermitteln zu lassen.

Pkw-Besitzer, die den Wert ihres Wagens erfahren wollen, haben zwei Möglichkeiten. Entweder sie nutzen Auto Wert Rechner im Internet oder sie suchen professionelle Gutachter auf. Die erste Variante geht bequem vom heimischen PC aus und ist teilweise kostenlos: Der Wert lässt sich zum Beispiel über die DAT berechnen. Anhand von Daten zum Fabrikat, zur Erstzulassungen, zum Kilometerstand und anderem erhält man innerhalb von Sekunden einen Schätzwert ermittelt.

Dieser beruht auf einer Analyse aktueller Vergleichsdaten. Nach dem gleichen Prinzip arbeitet die Schwacke Liste. Der Vorteil: Zahlreiche Sonderausstattungen können zusätzlich angegeben werden. Nachteil ist jedoch, dass Gebühren für die Bewertung fällig werden und das wichtigste Element der Zustand des Fahrzeugs nicht berücksichtigt werden kann. Wer sich deshalb nicht auf eine Online-Bewertung verlassen möchte, kann sich Rat bei freien Kfz-Gutachtern holen. Diese ermitteln den exakten Wert des Fahrzeugs, da nicht nur der Zustand, die Serien- und Sonderausstattungen oder die Pflege berücksichtigt werden, sondern auch der aktuelle Gebrauchtwagenmarkt: Wie hoch ist die Nachfrage des Fabrikats?

Welches Images hat der Hersteller zur Zeit? Müssen regionale Unterschiede berücksichtigt werden? Der Verbraucher erhält auf diese Weise den individuellen Fahrzeugwert ñ muss aber für das Gebrauchtwagenzertifikat einige Euros hinblättern. Im Schnitt kostet die Bewertung 150 Euro. Immer mehr Fahrzeughalter suchen deshalb Online-Unternehmen auf, die sich auf den Autoankauf spezialisiert haben. Unabhängig vom Verkauf des Autos wird der Wert professionell und kostenlos ermittelt. Ob schnelle Online-Bewertung mit einem grob geschätzten Wert oder detaillierte und gründliche Ermittlung: Jeder Pkw-Besitzer muss für sich selbst abwägen, wie viel Zeit, Geld und Aufwand er in die Fahrzeugbewertung investieren kann und will.

Ihre Artikel Bewertung:
Bitte wählen Sie einen Stern

Durchschnitt: 0.0 / Prozent: 0% , Stimmen:

Artikelinformationen