Möglichkeiten einer effizienten Steuerberatung 

Eine effiziente Steuerberatung kann gerade mit Hinblick auf das komplizierte deutsche Steuerrecht- und System und auch den immer wieder auftretenden Neuerungen einiges an Steuerersparnis bzw. Rückerstattung bringen.

Dabei muss man nicht zwangsläufig auf die Dienste eines Steuerberaters zurückgreifen. Auch die überall in Deutschland ansässigen Lohnsteuerhilfevereine können zumindest für all jene, die lohnsteuerpflichtig sind, hilfreiche Tipps und konkrete Hilfestellungen geben. Dabei ist es notwendig, dass man gegen eine kleine jährliche Gebühr Mitglied in diesem Verein wird, dafür jedoch Anspruch auf entsprechende Dienstleistungen hat.

In jedem Fall sind auch professionelle Steuerberater in der Lage alle Fragen rund um Steuern beantworten zu können. So ist es mittlerweile nicht einmal mehr zwingend notwendig, dass man sie in ihrem Büro aufsucht. Gerade, wenn die steuerlichen Probleme nicht so umfangreich und komplex sind und man sie ausreichend am Telefon oder per Mail beschreiben kann, ist die Steuerberatung per Mail oder Telefon (d.h. in der Regel die Schilderung des Problems seitens des Klienten, eine kostenlose Expertise bzw. Angebot seitens der Steuerberater und dann eventuell die Erteilung des Mandats) eine zeitsparende und mitunter auch günstigere Alternative.

Genauso jedoch kann die Steuerberatung in 'Selbstregie' erfolgen, beispielsweise anhand entsprechender Multimedia-oder auch Online-Software. Auch ausführliche und aktualisierte Steuerlexika können helfen Fragen rund um die Steuern zu beantworten.

Letztendlich können aber auch dafür zuständige Stellen der Finanzbehörden bzw. deren Publikationen mitunter Auskunft bei steuerlichen Fragen erteilen, die zumindest kleinere Unklarheiten aus dem Weg räumen helfen können.

Artikelinformationen