Ratgeber Gesundheit und Gesundheits-Infos

Gesundheit ist und bleibt unser wertvollstes Gut. Sie ist eines der wenigen Dinge, die man nicht kaufen kann und die sich selten durch äußere Umstände ändern lassen, wenn es zu spät ist. Allerdings kann man sich seine Gesundheit mit einigen, wichtigen Lebensweisen, Tipps und Tricks erhalten – oder dieser schnell auf die Sprünge helfen, wenn sie etwas angeschlagen ist.

Gesundheit

© ag visuell - Fotolia.com

Unsere grundsätzliche Gesundheit lässt sich vor allem durch unsere Lebensweise beeinflussen. Die richtige Ernährung, das Vermeiden von ungesunden Dingen wie Zigarettenkonsum und hoher Alkoholgenuss helfen ebenso dabei, wie ein möglichst guter Umgang mit Stress und ausrechend lange Ruhephasen. Wer die übergreifenden Weisheiten, die einen gesunden Körper und Geist versprechen, also im Alltag übernimmt, kann zu seinem eigenen Wohlbefinden beisteuern. Doch welche Weisheiten sind das? Wie genau könnte eine gesunde Ernährung aussehen? Was ist wirklich schädlich und was darf man ab und an zu sich nehmen?

Allerdings kommt es nicht nur auf die Lebensart an. Gesundheit und Gesundheit sind zwei verschiedene Dinge. Selbst der gesundeste und stärkste Körper ist nicht jeder Krankheit gewachsen. Neben der Lebensweise kann man den eigenen Abwehkräften natürlich auch mithilfe von verschiedenen Präparaten, etwa Ernährungsergänzungen, aber auch mit Mitteln aus der Homöopathie unter die Arme greifen. Die einen Mittel helfen dann, wenn bereits die ersten Anzeichen einer leichten Erkrankungen bevorstehen – andere sollten regelmäßig eingenommen werden. Doch wie man sieht, gibt es auch hier viele Unterschiede, die beachtet werden sollten.

Doch Gesundheit zu erhalten sowie fit und gesund zu bleiben, ist gar nicht so schwer, wie es klingt. Wie bereits erwähnt, fängt ein gesundes Leben bereits mit kleinen Änderungen im Alltag und bei der grundlegenden Lebensart an. Um es Ihnen noch einfacher zu machen, haben wir die wichtigsten und interessantesten Themen, Hinweise und Tipps für Sie zusammengetragen. Nehmen Sie sich die Zeit, und stöbern Sie in diesen – ihrer eigenen Gesundheit zuliebe.

  • 10.03.2013 (1 Stimmen) Was man über die makrobiotische Ernährung wissen sollte

    Die Bezeichnung „Makrobiotik“ kommt aus dem Altgriechischen und bedeutet so viel wie „groß, lang und das Leben betreffend, gesamtes Leben“. Makrobiotische Ernährung umfasst spezielle Ernährungs- und Lebensweise, die auf der fernöstlichen ... mehr

  • 25.01.2013 (12 Stimmen) Was man bei Haut jucken tun kann

    Hautjucken wird in der Fachsprache als Pruritus (aus dem Lateinischen: prurire = jucken) bezeichnet. Darunter versteht man einen Juckreiz der Haut, der ein verstärktes Kratzen hervorruft. Wie jüngere Forschungen ergeben haben, ist die ... mehr

  • 14.01.2013 (1 Stimmen) Steinzeitdiät: Essen wie unsere Vorfahren

    Schlägt man Frauenzeitschriften auf, so gibt es ein Thema, welches man garantiert in jeder Ausgabe findet: Diäten. Immer wieder liest man von neuen Abnahmemethoden, bei denen eine Diät Erfolg versprechender sein soll als die vorherige. In letzter ... mehr

  • 21.12.2012 (25 Stimmen) Ziehen im Unterleib - was kann das bedeuten?

    Wahrscheinlich hat jede Frau schon mindestens einmal in ihrem Leben unter einem Ziehen im Unterbauch gelitten. Auch wenn die Mehrheit denken mag, dass der Grund dafür sogenannte Frauenleiden sind, können auch Männer davon betroffen sein. Die ... mehr

  • 07.12.2012 (1 Stimmen) Was hilft gegen Migräne?

    Die Ursachen und Langzeitfolgen der neurologischen Erkrankung Migräne bleiben trotz eifriger Erforschung nebulös. Vor ein paar Monaten machte uns eine Studie einer Universität glauben, dass uns die Migräne auf lange Sicht einen Teil unserer ... mehr

  • 15.11.2012 Eine gut ausgestattete Reiseapotheke : Wir raten Ihnen zu folgenden Dingen

    Wer auf Reisen geht, der nimmt für den Ernstfall gerne ein Stück "Heimat" mit, ein bisschen gewohnte Umgebung. Das hat nichts mit Sentimentalität zu tun, sondern ist schlicht vernünftig: Zu Hause steht die Hausapotheke immer zur Verfügung, die ... mehr

  • 09.11.2012 Für wen ist die Zahnzusatzversicherung sinnvoll? : Unsere Empfehlung:

    Viele Leistungen, die bei der gesetzlichen Krankenversicherung noch vor einigen Jahren zum Standard gehörten, werden heute nicht mehr übernommen. Vor allem der Sektor der Zahnbehandlungen erlitt herbe Einschnitte, denn die Kosten für Zahnersatz ... mehr

  • 25.10.2012 Zahnzusatzversicherung: Warum Sie diese Police unbedingt benötigen

    Der Gang zum Zahnarzt ist ohnehin schon unangenehm genug. Als Kassenpatient hat man dabei nicht nur Angst vor der Behandlung selbst, sondern vor allem vor der Rechnung, die danach ins Haus flattern wird. Mit einer Zahnzusatzversicherung können Sie ... mehr

  • 04.09.2012 (1 Stimmen) Warum private Krankenversicherungen im Trend liegen

    Was die Krankenversicherung betrifft, so gibt es in Deutschland hinsichtlich der Vertragsform hauptsächlich zwei Arten: die gesetzliche und die private Versicherung, zwischen denen es deutliche Unterschiede gibt. Der Trend geht zum privaten ... mehr

  • 31.05.2011 Pfeiffer-Drüsenfieber : Tückische Erkrankung der Lymphknoten

    Unter dem Pfeiffer-Drüsenfieber versteht man eine Infektion, die im bekannten Regelfall vor allem das Gewebe der Lymphdrüsen befällt. Ausgelöst wird die Erkrankung – die nach ihrem Entdecker, dem Kinderarzt Emil Pfeiffer benannt wurde – durch ... mehr

  • 30.05.2011 (1 Stimmen) Pilzbefall der Haut - Hautpilz

    Wenn man heute den Begriff „Pilzerkrankung“ hört, denkt man meistens erst einmal an einen Fuß- oder Nagelpilz. Sicherlich nicht ohne Grund, den jährlich sind weltweit immer wieder unzählige Menschen von der hartnäckigen und hoch ansteckenden ... mehr

  • 25.05.2011 Potenzstörungen : Nach wie vor ein Tabuthema

    Potenzstörungen, oft auch Impotenz betitelt, gelten nicht nur hierzulande als absolutes Tabuthema. Nur die wenigsten Männer sprechen offen darüber – noch seltener, wenn sie selber darunter leiden. Dabei ist die Zahl der Betroffenen durchaus ... mehr

  • 24.05.2011 (1 Stimmen) Hautrötungen : Signale unserer Haut

    Hautrötungen können viele Ursachen haben und werden leider sehr häufig nicht wirklich ernst genommen. Dabei sollte das anders sein, denn unschöne Irritationen der Haut könnten ernsthafte Gründe haben – und schließlich ist unsere Haut unser ... mehr

  • 20.05.2011 Rezeptfreie Medikamente : Wirkungsvoll oder nicht?

    Fast jede Krankheit und jedes Wehwehchen lässt sich heute mit Medikamenten behandeln. Dabei sind die einen Medikamente nur mit einem Rezept vom Facharzt in der Apotheke erhältlich, andere wiederum nicht. Doch warum sind manche Arzneimittel ... mehr

  • 19.05.2011 Spermienproduktion : Die Frucht des Lebens

    Pro Sekunde produziert der männliche Körper im durchschnittlichen Bestfall etwa 1200 Spermien. Das sind rund 4 Millionen Spermien in der Stunde und weit über 103 Millionen pro Tag. Das klingt immens? Ist es aber eigentlich nicht, denn noch vor ... mehr

  • 18.05.2011 (1 Stimmen) So sieht der Krankenkassenzuschuss 2011 aus : Ihr gutes Recht?

    Dass Gesundheit stetig teurer wird, ist den meisten Menschen nicht mehr neu. Überall wird gespart und Geld einbehalten, um die eh schon angeschlagenen Rücklagen der Krankenkassen nicht noch weiter zu belasten. Da ist es nicht überraschend, dass ... mehr

  • 17.05.2011 Herpes simplex : Volkskrankheit Nummer eins

    Jucken, Brennen und schmerzhafter Hautausschlag: Tagtäglich werden Menschen immer wieder vom Herpes-Simplex-Virus gequält. Unzählige Personen sind weltweit von Herpes simplex betroffen, weshalb die Infektionskrankheit, umgangssprachlich einfach ... mehr

  • 16.05.2011 Kampf dem Lippenherpes : Jucken und Ziepen ade

    Lippenherpes zählt weltweit als eine der am häufigsten vorhandenen Herpesarten. Kein Wunder, denn laut zahlreicher Studien tragen rund 90 Prozent der Weltbevölkerung das Virus, welches die juckenden und schmerzenden Bläschen an den Lippen ... mehr

  • 16.05.2011 Genitalherpes : Auf vielerlei Arten unangenehm

    Herpes genitalis, umgangssprachlich auch Genitalherpes genannt, ist wohl eine der unangenehmsten Arten der Herpesinfektionen. Allerdings ist Herpes genitalis auch eine der weltweit am häufigsten verzeichneten Geschlechtskrankheiten. ... mehr

  • 25.04.2011 (1 Stimmen) Blutdruck senken : Verschiedene Behandlungsarten

    Zu fettiges Essen, zu viel Stress, zu hohes Gewicht und zu wenig Bewegung – das sind nach wie vor die häufigsten Ursachen für erhöhten Blutdruck. Das Problem ist jedoch, dass heute immer mehr Menschen unter diesem leiden. Eine erschreckende ... mehr