Haus und Heim

Beim Thema Haus und Heim fallen vielen Leuten Dinge wie die eigenen vier Wände, volle Gestaltungsfreiheit, keine mietähnlichen Alltagseinschränkungen, der eigene Garten und vieles mehr ein. Andere hingegen grübeln über die Verantwortungen und Fragen, die die eigenen vier Wände auch mit sich bringen.

Haus und Heim

© Fırat - Fotolia.com

Wie sollte das Haus und Heim abgesichert werden? Welche verschiedenen Versicherungsarten gibt es? Gibt es Möglichkeiten, sich als Eigenheimbesitzer vor verschiedenen finanziellen Situationen zu wappnen, die irgendwann unvermeidlich bevorstehen? Wie sinnvoll ist ein Bausparvertrag wirklich? Unter welchen Umständen erhält man die Wohnungsbauprämie? Wann darf man am eigenen Haus einfach so um- und drauf losbauen und wann nicht? Was kann man tun, wenn der Traum vom Eigenheim doch zum Albtraum zu werden scheint? Etwa, weil man vergessen hat, bestimmte Baugenehmigungen bei der Stadt einzuholen?

Wir geben zu, die Fragen, die im Bezug auf das eigene Haus und das geliebte Heim auftreten können, sind so vielfältig und unterschiedlich, dass man sie kaum in wenige Worte oder Sätze unterbringen kann. Das liegt nicht nur daran, dass die Thematik „Haus und Heim“ an sich sehr viele Fragen-, Informations- und Möglichkeitsbereiche hergibt. Denn auch diese verschiedenen Bereiche unterteilen sich wieder in zahlreiche Unterthemen und Kategorien, von denen wirklich jede einzelnen in Ruhe behandelt werden muss. Doch genau das tun wir hier auf unseren umfangreichen Informationsseiten.

Auf unseren Seiten finden Sie die unterschiedlichsten Themenbereiche, die sich mit dem Abenteuer des eigenen Heims beschäftigen – von den Planungen über den Bau bis hin zum Erhalt. Natürlich darf hier weder der richtige Versicherungsschutz, noch die gezielte Vorsorge für spätere Reparaturen oder Instandsetzungen fehlen. Finanzen und Versicherungsvariationen werden also ebenso behandelt, wie mögliche andere Risiken und Stolperfallen und wie Sie diese bestmöglich eindämmen können. Mit dem hier vorhandenen Wissen, sind Sie stets für alle Fragen gerüstet und können das Abenteuer Eigenheim entspannt genießen. Denn genau so sollte es letztendlich doch auch sein.
 

  • 18.02.2010 Den "Einheitsmietvertrag" gibt es in verschiedenen Varianten 

    Früher konnte man den Einheitsmietvertrag im Schreibwarenladen an der Ecke kaufen. Der Begriff Einheitsmietvertrag legte dabei eine einheitliche Regelung nach den Bedürfnissen aller Beteiligten nahe, eine Sichtweise, die der unterschiedlichen ... mehr

  • 16.02.2010 Wohn-Immobilien: Rechtliche Unterschiede und Differenzen zur Gewerbe-Vermietung 

    Bei Immobilien kann vom Nutzungszweck her zwischen Gewerberaum-Immobilen und Wohn-Immobilien unterschieden werden. Für einen Investor ist zu beachten, dass Wohn-Immobilien eine andere Risiko-Bilanz aufweisen als Gewerbe-Immobilen. Zwar ist der ... mehr

  • 08.02.2010 (1 Stimmen) Grundstücke und Immobilien

    Das Thema "Grundstücke und Immobilien" ist für viele Verbraucher sehr interessant. Denn entweder wohnen sie auf dem eigenen Grundstück und leben in der eigenen Immobilie oder sie sind Mieter auf einem fremden Grundstück bzw. in einer fremden ... mehr

  • 19.01.2008 Hochbett Bauanleitung : Vorteil -und Nachteile eines Hochbetts

    Der Bau eines Hochbettes scheint zwar auf den ersten Blick kompliziert, mit einer guten Anleitung und einem einigermaßen ausgeprägten, handwerklichen Geschick, kann das Bauvorhaben jedoch durchaus gelingen.  ... mehr

  • 06.07.2007 Hochbett selber bauen 

    Die meisten Erwachsenen haben es wohl noch in schöner und melancholischer Erinnerung: Das Hochbett. Ähnlich dem spielerischen Erstürmen von Spielplatzburgen- und Türmen, sind auch Hochbetten ideale Plätze, wenn es um Kissenschlachten, ... mehr

  • 24.06.2007 Mit einem Ultraschall Durchflussmesser optimieren

    Ein Ultraschall Durchflussmesser ist ein äußerst praktisches und vielseitig anwendbares Tool im Handwerk, vor allem in in der gewerblichen und städtischen Abflussbereinigung und Rohrverlegung und wird sowohl für Wasser als auch Heizöl ... mehr

  • 24.06.2007 Treppenlifte: Der mobile Treppenaufzug 

    Ein Treppenlift, auch Treppenaufzug genannt, dient als Transportmittel, um die Treppe zu benutzen, ohne dass die Stufen benutzt werden müssen. Der Treppenaufzug ist für die Personen von Nutzen die aus eigener Kraft keine Treppen mehr steigen ... mehr