Die persönliche Note des Geldgeschenks Geldschein falten

Geldgeschenke sind immer beliebt. Doch einfach nur im Umschlag überreicht, fehlt einem solchen Geschenk die persönliche Note. Eine hübsche Idee, um Geld zu verschenken, ist, den Geldschein zu falten. Dazu gibt es mehrere reizvolle Möglichkeiten. Und das Beste: Geldschein falten geht schnell und in vielen unterschiedlichen Varianten. Die einfachste Variante ist, den Geldschein als Fächer zu falten.

Geldschein falten

© Michael Hieber - Fotolia.com

Geldschein als Hemd falten 

Einen Geldschein als Hemd zu falten ist besonders für Männer ein witziger Geschenkevorschlag. Dazu verwenden Sie einen möglichst neuen, glatten Schein.
Nun können die einzelnen Faltschritte beim Geldschein falten vollzogen werden. Zuerst legen Sie den Geldschein senkrecht auf den Tisch, und zwar so, dass der metallische Einlagefaden unten ist. Dann wird die obere Kante etwa zwei Finger breit nach unten gefaltet. Im nächsten Schritt knicken Sie den Schein der Länge nach, damit eine Mittellinie entsteht, anschließend wird er wieder aufgefaltet.

Jetzt muss jeweils die rechte und die linke Seite nach innen bis zur Mittellinie geknickt werden. Nach diesen Faltgängen geht es an die Ärmel des Hemds. Dazu falten Sie die linke innere Ecke, die sich oben befindet, schräg nach außen. Der rechte Ärmel wird gegengleich gefaltet. Jetzt drehen Sie das Stück auf die andere Seite.

Die Ärmel befinden sich oben. Danach muss der untere Rand ein schmales Stück nach oben geknickt werden, etwa eine halbe Fingerbreite. Anschließend den Geldschein wieder in die Ausgangsposition zurückwenden. Dann können die unteren Ecken nach innen geklappt werden. Der obere Rand muss nun bis unter den Kragen nach unten gefaltet werden, sodass die Kragenspitzen ein wenig überstehen. Zum Abschluss den Schein beim Geldschein falten ein letztes Mal umdrehen, und das Hemd ist fertig.

Für mehrere Geldhemden kann man zusätzlich eine Kommode aus leeren Streichholzschachteln konstruieren. Die Schachteln dazu auf- und aneinander kleben, mit festem Papier verkleiden und in die einzelnen Schubladen die gefalteten Geldscheinhemden stecken. Ein Geschenk, das mit Sicherheit gut ankommt!

Beste Artikel in Haushaltstipps & Haushaltstricks
Artikelinformationen