Knigge für die Kreuzfahrt

Eine Kreuzfahrt als Tourismus-Event wird immer beliebter. Eine Woche oder mehr auf einem modernen Luxusdampfer, das ist vor allem für die Silver-Surfer eine beliebte Urlaubsalternative. Doch diese fragen sich vor der Kreuzfahrt bereits, ob es denn bestimmte Benimm-Regeln gibt, die man bei der Kreuzfahrt unbedingt beachten muss. Da Benimm-Regeln auf den Freiherrn Knigge zurückgehen, wird nach dem Knigge für die Kreuzfahrt gesucht. Auf dem Webangebot von reisen.de gab zum Knigge für die Kreuzfahrt interessante Infos.

Besonders heikel sind immer die Bekleidungsvorschriften auf der Kreuzfahrt. Doch Smoking und langes Abendkleid ist nicht nur nicht vorgeschrieben, sondern könnte sogar overdressed wirken. Am besten orientiert man sich an den anderen Gästen. Und wenn diese ihre Short am Abend durch eine Stoffhose ersetzen, dann ist man mit einer gepflegten Jeans auch nicht ganz verkehrt angezogen. So weitgehende Ansprüche, wie sie für das Business-Outfit beim karriere.blog.at formuliert wurden, sind hier auf der Kreuzfahrt nicht angebracht.

Heikel kann die Frage der Platzwahl bei der Kreuzfahrt werden. Auf vielen Schiffen hat man diese nicht, sondern wird platziert. Dann kann es schon mal vorkommen, dass man in einer nervigen Umgebung mit Quasseltanten oder Dumpfschweigern sitzen muss. Hier hilft dann nur eine diskrete Rückfrage beim Restaurant-Chef, um zu einem besseren Platz zu kommen.

Oft wird beim Service Trinkgeld erwartet, doch Trickgeld sollte eine Belohnung für guten Service sein. Mit zum guten Ton gehört es auch, dass Trinkgeld als Bargeld vorrätig zu halten. Trickgeld als Abbuchungsvariante von der Kreditkarte, kann wohl kaum als angemessene Übergabe arrangieren.

Im Übrigen orientiert man sich beim Knigge für die Kreuzfahrt am guten Verhalten der Mitreisenden. Wobei man durchaus kritisch sein kann, wenn man es als lästig empfindet, dass andere ihre Handtücher überwiegend als Blockade-Instrument einsetzen. Solche Unarten braucht man nicht zu akzeptieren und diese passen auch in keinen Ratgeber für die Kreuzfahrt, der auf Basis von Knigge erstellt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.