Archive for November, 2010

Verbraucherschützer verklagen Facebook

Der Verbraucherzentrale Bundesverband hat sich auf einen schwierigen Weg gemacht. Denn dort hat man sich entschlossen, den Weltmarktführer im Internet-Angebot für „Social Networking“ zu verklagen. Man will auf juristischem Wege erreichen, dass Facebook grundlegende Strategien zum Finden von Freunden in sozialen Netzwerken für die deutschen Nutzer nicht mehr anbietet. Hier geht es vor allem um… weiterlesen

Internet >

Wechsel der privaten Krankenversicherung nach Beitragserhöhung

Häufig am Jahresanfang werden bei der privaten Krankenversicherung Beitragserhöhungen fällig. Für den ein oder anderen entsteht dann die Frage, ob er nicht zu einer anderen, günstigeren privaten Krankenversicherung wechseln sollte. Einfach schnell im Internet eine bessere private Krankenversicherung suchen, die alte kündigen und zur neuen privaten Krankenversicherung wechseln? Von einem solchen Vorgehen ist abzuraten, denn… weiterlesen

Gesundheit >

Compliance-Regeln: Unternehmen und Recherche in sozialen Netzwerken

Generell muss man als Bewerber bei einem Unternehmen davon ausgehen, dass die Personalabteilung auf alle Recherchemöglichkeiten zurückgreift, die das moderne Internet ihr bietet. So müssen Bewerber damit rechnen, dass ihre öffentlich einsehbaren Profile in sozialen Netzwerken (wie Facebook oder XING) bei der Bewerbung Berücksichtigung finden. Oft werden Business-Profile bei XING auch genau für diesen Zweck… weiterlesen

Beruf & Bildung >

Juristische Schlappe für Gentechnik-Freunde

Die Gentechnik in Deutschland unterliegt besonderen Beschränkungen, die einer effektiven wirtschaftlichen Nutzung der Gentechnik entgegenstehen. Mittels Gentechnik versucht man die Leistungen von landwirtschaftlichen Produkten zu verbessern, indem man ins Erbgut eingreift. Innerhalb der EU gibt es Kennzeichenpflichten, die in Deutschland mit besonders weitgehender Transparenz für die Gentechnik-Nutzer verbunden ist. Deren politische Unterstützer wollten diese Einschränkungen… weiterlesen

Deutschland >

Bewerbungs-Generator bei bewerbung.de

Immer mal wieder steht für viele Jobinteressierte eine Bewerbung an. Um sich hier optimal positionieren, muss man umfangreiche Recherchen über den zukünftigen Arbeitgeber anstellen und sich hier mit einer spezifischen und konkret auf die Situation angepassten Bewerbung auf das Unternehmen beziehen. Eine Standard-Bewerbung, die noch dazu aus dem Computer kommt, kann wohl kaum überzeugen, so… weiterlesen

Beruf & Bildung >

Begrenzung des nachehelichen Unterhalts hängt vom Einzelfall ab

Seit ein paar Jahren existiert ein neues Scheidungsrecht und man konnte den Eindruck gewinnen, dass der scheidungswillige Ehepartner sich recht schnell von Unterhaltsverpflichtungen befreien konnte, wenn er das wollte, selbst wenn der Ehepartner sehr lange gemeinsam für Haushalt und Kinder die Hauptverantwortung trug. Diesen Eindruck hat nun der Bundesgerichtshof korrigiert und entschieden, dass keine ehebedingten… weiterlesen

Allgemein >

Ärger nach Verpixeln bei Google Street View

Google Street View ist Online und sorgt zugleich wieder für neuen Ärger. Diesmal sind es aber nicht die Sorgenden um die Privatheit, die ihrem Unmut Luft machen. Nachdem vor wenigen Tagen Street View online ging, mussten viele feststellen, dass ihre Häuser und Wohnungen verpixelt waren, obwohl sie das gar nicht bei Google eingefordert hatten. Damit… weiterlesen

Deutschland >

Kündigung durch Vermieter im selbstbewohnten Gebäude

Für Mieter gibt es in Deutschland ein hohes Maß an Kündigungsschutz. So kann normalerweise der Vermieter die Wohnung nur wegen Eigenbedarf kündigen, beispielsweise weil er selbst oder eine seine engsten Verwandten dort einziehen möchte. Wenn die vermietete Wohnung aber im selbstbewohnten Haus ist, dann liegen besondere Rechte beim Vermieter, womit sich der Bundesgerichtshof schon häufiger… weiterlesen

Haus & Heim >

Falsche Bewertungen im Internet erkennen

Bewertungsmöglichkeiten für normale Internet-Nutzer werden immer häufiger im „Social Web“, dem Internet, das durch mehr Beteiligungsmöglichkeiten gekennzeichnet ist. Schon lange wird dies beim Online-Kaufhaus Amazon praktiziert, wo die Besucher umfangreiche Rezensionen schreiben können, die dann wiederum von anderen Besuchern mit Sternchen und weiteren Möglichkeiten bewertet werden. Solche Bewertungen sind im Trend und es ist für… weiterlesen

Internet >

Lehrerbewertung im Internet ist zulässig

Populär sind Internet Bewertungsbörsen. Aber nicht jedem gefällt es, wenn er kritisch bewertet wird. Während viele es aber hinnehmen, dass ihre Bewertungen nicht immer gut ausfallen und sich um eine bessere Reputation bemühen, sind andere motiviert, Schützenhilfe bei der Gerichtsbarkeit zu suchen. So war es im Falle eines Lehrers, der damit sogar den weiten Weg… weiterlesen

Internet >

Basistarif für Arbeitslosengeld- und Sozialhilfeempfänger

Der Basistarif in der privaten Krankenversicherung ist ein relativ neues Angebot. Mitglieder einer privaten Krankenversicherung haben es oft nicht einfach in die gesetzliche Krankenversicherung zu wechseln, beispielsweise wenn sie als Selbständige eine Insolvenz erleiden. In diesem Fall können sie in den Basistarif in der privaten Krankenversicherung wechseln. Inzwischen ist von einem Landessozialgericht auch entschieden worden,… weiterlesen

Finanzen >

Umzug ist kein wichtiger Kündigungsgrund

Allgemein bekannt ist, dass nicht an jedem Wohnort und in jeder Wohnung ein DSL-Anschluss möglich ist. Denkbar ist auch, dass ein DSL-Anschluss zwar möglich, aber nicht über jeden Anbieter erreicht werden kann. Daher ist es auch denkbar, dass nach einem Wohnungsumzug der DSL-Anschluss nicht mitgenommen werden kann. Für den Kunden bedeutet dies, dass er einen… weiterlesen

Finanzen >

Vorkasse bei der Krankenkasse bleibt umstritten

Viele Mitglieder einer Krankenkasse machen die Erfahrungen, dass es manchmal schwer ist, zeitnah einen Facharzt-Termin zu bekommen. Bevor man der Sprechstundenhilfe das gesundheitliche Problem erklären kann, wird zunächst gefragt, ob man gesetzlich oder privat versichert ist und ob eine Überweisung vom Hausarzt vorliegt. Fakt ist weiterhin, dass viele Fachärzte unterschiedlich Wartelisten für Privat- und Kassenpatienten… weiterlesen

Gesundheit >

Google sorgt für mehr Datenschutz bei Facebook

Google und Facebook haben beide bezüglich des Datenschutzes ein schlechtes Image. Bei Google hat Street-View zuletzt für viel Aufregung gesorgt. Wie techfieber.de meldet, will die EU mehr europäische Datenschutzerfordernisse gegenüber den amerikanischen Anbietern und Facebook und Google umsetzen. An Facebook wird kritisiert, dass die Nutzer zu leichtfertig motiviert werden, mit fremden personenbezogenen Daten umzugehen. Dies… weiterlesen

Internet >

Mindestlohn Weiterbildungsbranche: Prekär Beschäftigte warten weiter

Weiterbildung gilt in allen politischen Parteien als hohes Gut; auch bei Verbänden und Gewerkschaften wird immer wieder betont, dass ohne Weiterbildung der Standort Deutschland gefährdet ist. Für die in der Weiterbildung Beschäftigten bedeutet dies aber nicht, dass sie sich an angenehmen Arbeitsbedingungen und guter Bezahlung erfreuen können. Große Teile der deutschen Weiterbildungsbranche sind durch prekäre… weiterlesen

Beruf & Bildung >

Fluggastrechte in der Diskussion

Auch auf dir-info.de ist das Thema Fluggastrechte top. Denn viele beschweren sich  hier, dass die Luftfahrgesellschaften keine angemessene Entschädigung leisten, wenn der Flieger deutlich verspätet abfliegt oder ankommt. Das Problem der fehlenden angemessenen Entschädigung, wenn die Fluggesellschaft die Verspätung zu verantworten hat, wurde nun von der WDR-Sendung markt aufgegriffen und auch diese kam zur Einschätzung,… weiterlesen

Auto & Verkehr >

Kfz-Versicherung bis Ende November neu abschließen

Für Autofahrer ist der Termin Ende November sehr wichtig. Denn wenn sie eine neue Kfz-Versicherung abschließen wollen, dann müssen sie in den meisten Fällen die Kündigung gegenüber ihrer alten Kfz-Versicherung bis Ende November umgesetzt haben. Gründe für den Wechsel sind natürlich das Geld, denn mit einem Preisvergleich kann man schnell herausfinden, ob es nicht eine… weiterlesen

Auto & Verkehr >

EU Datenschutzinitiative wirkt wenig überzeugend

Datenschutz und Internet sind immer wieder mal in aller Munde, wenn es um die amerikanischen Anbieter Google und Facebook geht. Bei diesen Anbietern wird nun von Seiten der EU bemängelt, dass sie Nutzerdaten nicht ausreichend schützen. Außerdem wird von der EU-Kommissarin Viviane Reding kritisiert, dass Nutzer in Social Networks, wie Facebook eins darstellt und wie… weiterlesen

Internet >

Kunde darf beim Versandhandel Ware prüfen

Der Bundesgerichtshof hat wieder einmal ein verbraucherfreundliches Urteil gefällt, dass im Versandhandel wohl keine Begeisterung hervorrufen wird. Bereits jetzt ist es für Verbraucher sehr interessant, auch teure Artikel im Versandhandel (wozu auch der Internetkauf gehört) zu kaufen, denn hier haben sie ein zweiwöchiges Rückgaberecht. Man kann dann noch die – möglichst unversehrten – Waren zurückgeben,… weiterlesen

Wirtschaft >

Vorsorgetermin Zahnarzt vereinbaren

Dass man mindestens ein Mal im Jahr einen Vorsorgetermin beim Zahnarzt wahrnimmt, sollte selbstverständlich sein. Doch für viele ist dies unangenehm und der Vorsorgetermin beim Zahnarzt wird auf den letzten Drücker verschoben. Daher kommen bereits jetzt, lange vor dem Jahresende, Bedenken auf, ob man denn noch einen Vorsorgetermin beim Zahnarzt im aktuellen Jahr bekommt.

Allgemein >

Fake Accounts und Stalking in Online-Netzwerken

Online-Netzwerke werden immer stärker verwendet, um private oder berufliche Kontakte in einer neuen Qualität zu nutzen. Angesichts des großen Erfolgs des Online-Netzwerkes Facebook – was man auch an dem gegenwärtig sehr starken Interesse des entsprechenden Films sehen kann – geht es inzwischen meist um Facebook, wenn Online-Netzwerke im privaten Umfeld angesprochen werden. Facebook und andere… weiterlesen

Internet >