Deutsche Bahn: Stuttgart 21 wird gebaut

Trotz Kostenexplosion hat sich die Deutsche Bahn entschlossen, das umstrittene Projekt Stuttgart 21 (unirdischer Durchgangs-Bahnhof für Stuttgart) weiter zu bauen. Obwohl ein Kostenende nach oben nicht absehbar ist, wird das Prestige-Projekt weiter voran getrieben. Eine Rückkehr zum alten Kopf-Bahnhof Stuttgart wäre schließlich auch nicht umsonst zu bekommen.

Deutsche Bahn: Stuttgart 21 wird gebaut

Deutsche Bahn: Stuttgart 21 wird gebaut

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn hatte jetzt über das durch starke Kostensteigerungen geprägte Projekt zu entscheiden. Mehrkosten in Milliardenhörde machen zwar Stuttgart 21 unwirtschaftlich, doch man möchte bei der Deutschen Bahn nicht auf die alte Lösung für Stuttgart zurückkommen, weil auch dies mit hohen Kosten verbunden wäre. Zwar ist bisher noch kein Tunnel für die neuen Strecken gebaut, doch wenn dort die Bauarbeiten beginnen, dann ist Stuttgart 21 nicht mehr zu blockieren. Wer allerdings die dann weiter steigenden Kosten noch tragen soll, bleibt vorerst ungeklärt. Die mitfinanzierenden öffentlichen Stellen (Stadt und Land) haben es bisher abgelehnt, mehr Mittel für den Tiefbahnhof Stuttgart 21 bereit zu stellen. Auch für die öffentlichen Stellen wird das Projekt unwirtschaftlich und auch hier hat man in den bisherigen Haushalten nicht die Mittel, einen weiterhin ungebremsten Kostenanstieg zu bezahlen.

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn hat jetzt zunächst beschlossen, dass man selbst bereit ist, einige Milliarden an Mehrkosten zu finanzieren. Das Geld von den Projektpartnern, die bisher keine Mehrkosten mittragen wollen, soll notfalls auf gerichtlichem Wege geholt werden. Das Thema Stuttgart 21 wird also noch lange die politische Diskussion bestimmen, zumal auch zwischenzeitlich bekannt wurde, dass es wohl noch mehr als zehn Jahre dauern wird, bis ein Stuttgarter Bahnhof normal funktionieren wird. Es bleibt abzuwarten, ob dann die Bahnnutzer wie gewohnt ihren Bahnhof überirdisch vorfinden werden oder ob sie tatsächlich einen Durchgangs-Bahnhof unterirdisch nutzen können. Dann wird man auch feststellen, ob man von Stuttgart tatsächlich schneller zu anderen Orten mit der Bahn reisen kann. Auch diese Frage ist bei den Experten nach wie vor umstritten.

Bildnachweis: © coco194 – Fotolia.com

Deutschland

Sie können Sie einen Kommentar hinterlassen or unseren Feed abonnieren, wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat.

Einen Kommentar schreiben

(Pflichtfeld)

(Pflichtfeld)