Deutschland

Neue Personalausweis-Funktionen finden keine Akzeptanz

Es ist kaum zwei Jahre her, da gab es einen Run auf die alten Personalausweise. Denn der neue Personalausweis sprengte alle bisherigen Gebühren und hatte Datennutzungsfunktionen, deren Vorteil kaum einer verstehen konnte. Nun zeigt sich auch nach zwei Jahren, dass diese neuen Personalausweis-Funktionen ohne Akzeptanz bleiben. Ich hatte mir noch schnell einen neuen alten Personalausweis… weiterlesen

Deutschland >

Heizungskörper: Moderne Thermostate und gelegentlich entlüften

Wenn man den Heizungskörper hört, dann ist das ein schlechtes Zeichen. Gluckern bedeutet: Es ist Luft im System der Heizung und diese arbeitet deshalb schlechter. Moderne Thermostate sollte kennzeichnend für die Heizung sein. Auch gelegentliches Entlüften sorgt dafür, dass der Heizungskörper effektiv arbeiten kann.

Deutschland >

Mittelschicht in Deutschland verliert an Bedeutung

Eine neue Studie zeigt auf: Die Mittelschicht, bisher tragende Säule des sozialen Friedens, schrumpft. Viele aus der Mittelschicht sorgen sich um ihren Status.

Deutschland >

Mietrechtsreform bleibt umstritten

Heute berät der Bundestag eine Mietrechtsreform. Es bleibt umstritten, ob die geplante Mietrechtsreform den starken Kostenanstieg durch Wohnraummieten eindämmen kann.

Deutschland >

Auch die Dispozinsen gehen nach unten

In Deutschland bekommt man nur noch wenig Zinsen auf Geldanlagen. Doch wer seinen Dispositionskredit auf dem Girokonto nutzt, der hat davon bisher recht wenig bemerkt. Doch nun haben viele Banken diese Dispozinsen endlich gesenkt.

Deutschland >

Weihnachtsgeschenke können auch mit Kleinkrediten finanziert werden

Weihnachten ist die Jahreszeit der Geschenke. In Deutschland ist zu beobachten, dass Jahr für Jahr mehr Geld für Weihnachtsgeschenke ausgegeben wird. Da nutzen viele den Dispositionskredit, um Geschenke einzukaufen. Eine teure Entscheidung, die man vermeiden kann, wenn man Weihnachtsgeschenke über Ratenkredite finanziert.

Deutschland >

Heizöl gegenwärtig relativ günstig

Der Heizölpreis ist gegenwärtig relativ niedrig, womit Käufer von Heizöl belohnt werden, die ihren Tank erst jetzt auf den letzten Drücker füllen. Vergleicht man den gegenwärtigen Heizölpreis mit den Heizölpreisen des letzten Sommers, dann sind jetzt teilweise günstigere Einkäufe möglich. Der Käufer von Heizöl kann also gegenwärtig beherzt zugreifen.

Deutschland >

Fehlender Wohnraum lässt Mieten steigen

In Deutschland gibt es nach Ansicht des Mietervereins einen starken Anstieg der Mieten; insbesondere in Ballungszonen könnte die Miete in den nächsten Jahren um zehn oder mehr Prozent steigen. Der Staat sollte eingreifen und durch eine neue Wohnungspolitik etwas gegen die rasanten Mietpreissteigerungen unternehmen.

Deutschland >

Stromanbieter wechseln: Verbraucher zögern aus Unsicherheit

Bereits heute müssen Millionen von Haushalten in Deutschland deutlich mehr für den Strom zahlen, als noch vor ein paar Jahren. Jetzt zum Jahreswechsel oder Anfang nächsten Jahres stehen wieder Strompreissteigerungen an. Doch viele Verbraucher sind unsicher, ob und wie sie den Stromanbieter wechseln können.

Deutschland >

Schulzeitverkürzung am Gymnasium kann Leistung verbessern

Die Schulzeitverkürzung am Gymnasium war bei vielen Eltern, Schülern und Lehrern umstritten. Zu viel Stress und zu lange Unterrichtszeiten würden die Schüler zu sehr belasten. Nun ergibt eines Untersuchung zu den Leistungen der Schüler nach acht Gymnasialjahren: Eine Schulzeitverkürzung kann die Leistung verbessern.

Deutschland >

Üppiges Weihnachtsgeschäft 2012 erwartet

Das Weihnachtsgeschäft 2012 steht vor der Tür und die Gesellschaft für Konsumforschung erwartet diesmal ein üppiges Weihnachten. Deutlich mehr als in den Vorjahren wollen die Deutschen für Weihnachtsgeschenke ausgeben.

Deutschland >

Die Renten sollen in den nächsten Jahren deutlich ansteigen

Eigentlich haben die Rentner in den nächsten Jahren nur mit geringen Rentensteigerungen gerechnet. Doch nun zeigen Medienberichte auf, dass die Renten in den nächsten Jahren deutlich ansteigen. Bleibt die Inflationsrate niedrig, dann bedeutet dies ein Kaufkraftplus für viele Rentner.

Deutschland >

Bundesrat lehnt Steuerabkommen mit der Schweiz ab

Monatelang ist um das Steuerabkommen mit der Schweiz diskutiert worden. Die Bundesregierung wollte durch das Abkommen mit der Schweiz wenigstens ein Teil der Steuern zurückbekommen, die deutsche Kapitalanleger dem Fiskus entzogen haben, doch die meisten Bundesländer hielten die Zugeständnisse gegenüber der Schweiz für zu weitgehend. Nun hat der Bundesrat das Steuerabkommen mit der Schweiz abgelehnt.

Deutschland >

Stromsparinitiative im Internet

Bundesumweltminister Altmaier macht sich stark für eine neue Stromsparinitiative im Internet. Stromsparen und dabei Geld sparen ist ein wichtiger Aspekt, wenn es um ein besseres Haushaltsbudget und nachhaltigen Energiebezug geht.

Deutschland >

Unisex-Tarife in der privaten Krankenversicherung wirken preistreibend

Noch in diesem Jahr müssen alle Neuverträge in der privaten Krankenversicherung so gestaltet werden, dass sie keine Geschlechtsunterschiede mehr berücksichtigen. Die Unisex-Tarife in Versicherungen sorgen dafür, dass Männer und Frauen gleichbehandelt werden. Experten gehen davon aus, dass Unisex-Tarife in der privaten Krankenversicherung preistreibend wirken.

Deutschland >

Strompreise belasten Verbraucher

Bereits jetzt, spätestens aber 2013 kommt es auf breiter Front zu einem starken Anstieg der Strompreise. Verbraucher können die Belastung durch steigende Strompreise teilweise abwenden, wenn sie zu einem günstigeren Strom-Anbieter wechseln.

Deutschland >

Punkte für Verkehrssünder werden reformiert

Wer Fahrfehler begeht oder sich nicht an die Verkehrsvorschriften hält, dem drohen Strafpunkte bei der Verkehrssünderkartei in Flensburg. Das Bundesverkehrsministerium plant für 2014 eine Reform des Punktesystems für Verstöße im Straßenverkehr. Einige dort bisher gespeicherten Punkte könnten wegfallen.

Deutschland >

Keine PKW-Maut vor der Bundestagswahl

Die PKW-Maut ist ein Lieblingsthema der bayrischen CSU und des CSU-Verkehrsministers. Mit einer PKW-Maut könnte viel Geld in die öffentlichen Kassen gespült werden, womit man dann die Verkehrsinfrastruktur verbessern bzw. sanieren könnte. Doch eine PKW-Maut könnte auch die Wähler verärgern, möglicherweise ein Grund, warum es vor der Bundestagswahl keine PKW-Maut mehr in Deutschland geben wird.

Deutschland >

Neue Kontonummern für Europa und Deutschland

Wer Überweisungen ins Ausland schicken muss, der kennt schon jetzt die langen und umständlichen Kontonummern. Doch für einheitliche Kontonummer in Deutschland und Europa sprechen die Sicherheit und die Schnelligkeit des Zahlungsverkehrs.

Deutschland >

Lebensleistungsrente: Mindestrente mit strengen Voraussetzungen

Die Regierungsparteien der schwarz-gelben Bundesregierung haben sich am Wochenende über strittige Fragen geeinigt. Mit zum Konzept, um die nächste Bundestagswahl zu gewinnen, gehört eine neue Form der Rente: die Lebensleistungsrente. Kritikern der neuen Lebensleistungsrente ist aufgefallen, dass es kaum Rentner geben wird, die von der Lebensleistungsrente profitieren können.

Deutschland >

Koalitionsfriede auf Kosten der Krankenkassen

Der Koalitionsausschuss der Regierungsparteien CDU, CSU und FDP hat entschieden. Die ungeliebte Praxisgebühr wird abgeschafft. Zuschüsse für die Krankenkassen werden ab 2013 gekürzt.

Deutschland >

Koalitionsausschuss: Schwarz-Gelb geht in die letzte Runde

Am kommenden Sonntag trifft sich der Koalitionsausschuss der schwarz-gelben Bundesregierung in Berlin. Die Spitzen der Regierungskoalition haben ein letztes Mal die Chance, sich über die Vielfalt der Streitthemen der Regierung zu einigen.

Deutschland >

Mehr extreme Wetterlagen auch für Deutschland

Nach dem Hurrikan Sandy und dem extremen Unwetter in den USA warnen auch deutsche Experten vor der Zunahme extremer Wetterlagen in Deutschland. Durch Ausbau eines Warnsystems soll Deutschland besser vor extremen Wetterlagen geschützt werden.

Deutschland >

Komplizierte Steuervereinfachung

Das deutsche Steuerrecht ist kompliziert, eine Steuervereinfachung wäre hilfreich für Bürger und Finanzämter. Die Steuervereinfachung wurde oft versprochen, doch das Steuerrecht wird komplizierter von Jahr zu Jahr. Nun gibt es nach einem Bericht der Süddeutschen Zeitung einen erneuten Versuch der Steuervereinfachung. Doch nicht alle geplanten Regelungen werden das Steuerrecht vereinfachen.

Deutschland >

Immobilien-Blase in Deutschland

Der Finanzchef der größten deutschen Versicherungsgruppe fürchtet eine Immobilien-Blase in Deutschland. Grund sind die vergleichsweise sehr niedrigen Zinsen und die Angst der Geldanleger um den Euro.

Deutschland >

Herbstprognose der Bundesregierung setzt auf Verbraucher

Nächstes Jahr sind Wahlen und die Regierungsparteien CDU, CSU und FDP können die Wahlen nur gewinnen, wenn die deutsche Wirtschaft nicht in den Abschwung gerät. Auch deshalb ist die Herbstprognose der Bundesregierung freundlich gestimmt. Die berichteten Fakten und Zahlen sehen weniger freundlich aus.

Deutschland >

Rentenversicherung für Selbständige bleibt umstritten

Jeder Arbeitnehmer muss sie zahlen: Die Rentenversicherung sorgt dafür, dass er im Alter über regelmäßiges monatliche Einkommen verfügen kann. Wer keine Rentenversicherung oder keine sonstige Altersvorsorge hat, der kann im Alter auf eine Grundsicherung zurückgreifen, doch diese Möglichkeit kann auch motivieren, auf Risikovorsorge zu verzichten. Mit einer Rentenversicherungspflicht für Selbstständige soll diesem Szenario vorgebeugt werden.

Deutschland >

Ökostromumlage wie geplant angehoben

Die Ökostromumlage ist von jedem Verbraucher-Privathaushalt zu zahlen, damit der Ökostrom auf Basis von erneuerbaren Energien ausgebaut werden kann. Nun wird die Ökostromumlage auf mehr als 5 Cent je Kilowattstunde angehoben, was vielen Verbrauchern nicht gefallen kann. Denn nicht jeder Verbraucher muss die Ökostromumlage zahlen.

Deutschland >

Bargeld-Symposium – nur Bares ist wahres

Immer wieder genervt sind Kunden, wenn vor ihnen in der Warteschlange jemand mit Kreditkarte oder Girokarte bezahlt. Denn das hält auf und eine Bargeld-Zahlung geht schneller. Doch auch die Deutsche Bundesbank geht davon aus, dass Bargeld noch lange Zeit die liebste Zahlungsart der Deutschen bleiben wird.

Deutschland >

Deutsche: Gespaltenes Meinungsbild zur Rente

Das Problem der zukünftigen Rentenversicherung liegt in hohen Beiträgen und niedrigen Rentenzahlungen. Fragt man die Deutschen nach Alternativen, dann legen die meisten eher Wert auf stabile Beiträge, statt auf ein Rentenniveau, dass deutlich über dem Existenzminimum liegt. Doch die Mehrheit hierfür ist nicht besonders stabil.

Deutschland >

Steinbrück zwischen Ampel und Großer Koalition

Angesichts der gegenwärtigen Umfragewerte wird es kaum eine rot-grüne Bundesregierung in 2013 geben. Der SPD- Kanzlerkandidat Steinbrück muss sich strategisch auf Große Koalition oder rot-gelb-grüne Ampelkoalition ausrichten. Doch diese Entscheidung scheint ihm schwerzufallen.

Deutschland >

Peer Steinbrück überraschend früh Kanzlerkandidat der SPD

Bis vor kurzem schien es noch so zu sein, dass sich die SPD Zeit lassen möchte, um einen Kanzlerkandidaten zu küren. Denn es dauert noch, bis die nächste Bundestagswahl stattfindet, viel Zeit für die politischen Gegner, um einem verfrüht gestarteten Kanzlerkandidaten ein Bein zu stellen. Doch der SPD-Chef Gabriel hat diese Bedenken in den Wind… weiterlesen

Deutschland >

Kirchenaustritt kann nicht an Bedingungen geknüpft werden

Großes Aufsehen erregte eine innerkirchliche Auseinandersetzung um die Wirkung eines Kirchenaustritts, der bis zur Entscheidung vor das Bundesverwaltungsgericht gebracht wurde. Doch die höchsten Richter für Verwaltungsrecht in Leipzig wollten keine Stellungnahme zum innerkirchlichen Konflikt abgeben.

Deutschland >

Deutsche jammern gern auf hohem Niveau

Fragt man die Deutschen nach ihrem persönlichen Befinden, dann ist das meist sehr gut. Fragt man die gleichen Leute nach der Lage Deutschlands, dann kommen Sprüche wie „Deutschland geht immer mehr den Bach runter“. Vielen Deutschen geht es zu gut, deshalb jammern sie gerne auf hohem Niveau, um glücklich bleiben zu können.

Deutschland >

Konsumklima: Sorge um Geldwertstabilität als Stütze

Das Konsumklima bleibt stabil in Deutschland unter anderen auch weil sich die Deutschen Sorgen um die Geldwertstabilität machen. Wer Angst um sein Geld hat, der bringt es lieber schnell unter die Leute.

Deutschland >