Heizkosten jetzt vermindern

Nach dem letzten langen Winter fängt jetzt erneut eine Heizperiode an. Es droht eine neue Kostenwelle durch höhere Wärmekosten für die eigene Wohnung oder das eigene Haus. Die steigenden Nebenkosten für Heizung kann auch ein Problem für die Mieter werden. Deshalb sollte man jetzt über Maßnahmen zur Minderung der Heizkosten nachdenken.

Heizkosten jetzt vermindern

Heizkosten jetzt vermindern

Nach der letzten Heizungsperiode waren die Kosten fürs Heizen bereits deutlich gestiegen. Neben dem gestiegenen Mehrverbrauch waren auch deutliche Kostensteigerung für die Beschaffung der Energieträger (Gas und Heizöl) festzustellen. Im langjährigen Vergleich steigen die Kosten für die Energieträger der Wohnung meist deutlich stärker als die sonstigen Lebenshaltungskosten. Die Trendwende beim Klima kann also nicht verhindern, dass die Verbraucher jährlich mehr für ihre Heizung ausgeben müssen.

Viele Hauseigentümer und Vermieter denken schon länger über eine energetische Gebäudemodernisierung nach. Doch deren Kosten können teilweise auf die Miete umgelegt werden und verteuern dann oft die Mietnebenkosten stärker als durch Einsparungen bei den Heizkosten zurückholbar sind. Deshalb sollten auch Mieter daran interessiert sein, durch geschickte Gestaltung des Heizungsverhaltens die Kosten für die Heizung einzudämmen. Wichtig ist zunächst, dass man mit neuen Thermostaten sich die Möglichkeiten sichert, auf das Heizverhalten Einfluss zu nehmen. Danach kann man sich dann Gedanken darüber machen, wie hoch denn eigentlich die Zimmertemperatur in jedem Zimmer festzulegen ist. Immer noch werden wenig genutzte Wohnräume zu stark geheizt und damit Energie verschwendet. Fenster und Türen sind bei diesen Räumen besonders dicht zu halten. Zum Lüften verwendet man die sogenannte Stoßlüftung, öffnet also Fenster und Türen mehrfach pro Tag nur für sehr kurze Zeit. Oft wird vergessen, die Heizkörper regelmäßig zu entlüften. Wer insgesamt achtsamer mit seiner Heizung umgeht, kann die Kosten für die Heizung deutlich reduzieren.

Bildnachweis: © RioPatuca Images – Fotolia.com

Wissen & Technik

Sie können Sie einen Kommentar hinterlassen or unseren Feed abonnieren, wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat.

Kommentare

Ein Kommentar zu “Heizkosten jetzt vermindern”

Einen Kommentar schreiben

(Pflichtfeld)

(Pflichtfeld)