Mit dem neuen iPhone kann man auch telefonieren

Wenn die Firma Apple ein neues Mobilphon auf den Markt wirft, dann erwarten nicht nur die Fans, sondern auch viele Fachjournalisten eine Revolution. Diese bleibt auch diesmal beim neuen IPhone aus. Tröstlich ist dann die Erkenntnis, dass man mit dem neuen iPhone auch telefonieren kann.

Mit dem neuen iPhone kann man auch telefonieren

Mit dem neuen iPhone kann man auch telefonieren

Das neue iPhone ist auf dem Markt und man kann es für teures Geld oder für einen teuren langfristigen Mobilfunkvertrag erwerben. Wenig verwunderlich, dass die Firma Apple ihr neues iPhone als Revolution auskündigt: Das Größte, was diesem Mobilfon-Gerät passieren konnte. Diese verordnete Begeisterung hat nachvollziehbare Marketing-Gründe, das aber dass Publikum und Fachjournalisten so begierig auf die verordnete Begeisterung beim neuen iPhone ansprechen, bedarf einer genaueren Erklärung.

Analysiert man die Fachberichterstattung, dann stellt man schnell fest, dass das neue iPhone zwar mit vielen Highlights punkten kann, aber eine Revolution vorerst ausbleibt. Das neue iPhone …

Das iPhone hat also Weiterentwicklung erfahren in den Bereichen, die für die mobile Telefonie nicht so direkt relevant sind. Kauft man sich ein Mobilphone, dann braucht man vor allen ein Gerät, mit dem man mobil telefonieren kann. Das bietet das iPhone auch, aber dafür braucht man es nicht zu kaufen, denn hier bieten Konkurrenzmodelle für weniger Geld eine einigermaßen entsprechende Leistung. Aber heute braucht man unterwegs das Internet, könnte das Gegenargument lauten. Ob tatsächlich so viele Leute ein Smartphone (Mobiltelefon mit Internetanschluss) brauchen, ist eher fraglich, für die Marketing-Strategie reicht es aber aus, dass viele Leute ein Smartphone kaufen, egal ob sie es brauchen.

Aufmerksame Leser erwarten wahrscheinlich jetzt die Antwort auf die oben aufgeworfene Frage: Warum wird sich das neue iPhone trotzdem ziemlich gut verkaufen? Vielleicht ist die Antwort ja gerade aus der Überflüssigkeit der mobilen Internetnutzung abzuleiten: Wenn ich schon kein Smartphone brauche, dann kaufe ich mir wenigstens eins, mit dem ich an der Spitze des technologischen Fortschritts sehe. Und telefonieren kann ich auch mit dem neuen iPhone.

Bildnachweis: © Trish23 – Fotolia.com

Wissen & Technik

Sie können Sie einen Kommentar hinterlassen or unseren Feed abonnieren, wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat.

Einen Kommentar schreiben

(Pflichtfeld)

(Pflichtfeld)